VITA

 

2017

Premiere von "Du mußt dran glauben", ich spiele den Julius Echter

Premiere der Lesung "Landschaft"

• Premiere von "Alles - nur Theater"

Konzert mit Lesung im Architekturbüro Stahl und Lehrmann

KUNSTDINGS

 

2016

Premiere der Lesung "Der Aufruhr um den Junker Ernst"

Premiere des Vortrags "Jakob Wassermann: Erzähler - Deutscher - Jude

Premiere des ersten Hörbuchs "Der Aufruhr um den Junker Ernst"

Premiere der szenischen Lesung "Müssen Hexen brennen?"

"Das ist Kunst"

 

 

2015

• Premiere von "Selbstgespäch einer Leiche", von Eric Nauheimer

• Lesung "Friedrich Schiller, persönlich"

• Seminar "reden und Reden halten", VHS-Ochsenfurt

• "Das ist Kunst", von Eric Nauheimer

• Lesung "Fein gehackt und grob gewürfelt" von Julian Barnes

• Hörbuch "Der Aufruhr um den Junker Ernst" von Jakob Wassermann

 

2014

Jubiläum 10 Jahre Soloprogramme

• Premiere von "Das Loch"

 (diesmal die "richtige" Premiere; siehe notizblog)

• Premiere von "Das ist Kunst"

• "Ein Scherz - und andere Überraschungen"

    Lesung & Schauspielerei mit Texten von Anton Čechov

• Premiere von "Mondnacht"

• "Michael Kohlhaas", nach Heinrich von Kleist


 

2013

• Premiere von "Das Loch" von Eric Nauheimer

"Ein Scherz - und andere Überraschungen"

Lesung & Schauspielerei mit Texten von Anton Čechov

KUNSTDINGS 2013

"Casting König Richard III", Komödie von Eric Nauheimer

"Dr. Heinrich Margarethe Mephisto Faust",

Ein-Personen-Version von Faust I

Sprecher bei den "Peter und der Wolf"-Aufführungen

der "Jungen Philharmonie Würzburg"

 

2012

  • Premiere "Casting König Richard III", Komödie von Eric Nauheimer

  • Premiere "KUNSTDINGS"

  • "Verbrecher aus verlorener Ehre", nach Friedrich Schiller

  • Weihnachstlesung

 

2011

Premiere "Michael Kohlhaas" anlässlich des großen Kleist-Jahres

"Verbrecher aus verlorener Ehre" nach Friedrich Schiller

Lesung und Schauspiel "Ein Scherz" mit Texten von Anton Čechov

Weihnachtslesung

 

 

2010

  • Spielplan wie 2009 dazu

  • Soloprogramm "Ein Scherz" anlässlich des 150. Geburtsjahres
    von Anton Čechov an verschiedenen Spielstätten

 

 

2009

Rolle des Zampano in "La Strada"

Rolle des Tim Tooney in "Novecento - die Legende vom Ozeanpianisten"

Rolle des Paul Rowlands in "Ganze Kerle

    Regie jeweils Brigitte Obermeier im Theater Sommerhaus, Sommerhausen

Einführungsvorträge zu allen Stücken in der Ruine bei den
Bad Hersfelder Festspielen

Regie: "Leonce und Lena", KHG-Theater Würzburg

 


2008

  • Einführungsvorträge zu allen Stücken in der Ruine bei den
    Bad Hersfelder Festspielen

  • Regie: "ungehaltene Reden ungehaltener Frauen", KHG-Theater Würzburg

 

 

2007

Premiere "Verbrecher aus verlorener Ehre"
Ein-Personen-Schauspiel nach einem Prosatext von Friedrich Schiller

Einführungsvorträge zu allen Stücken in der Ruine bei den
Bad Hersfelder Festspielen

Lesung "Eine lyrische Deutschlandreise" - Gedichte vorgetragen in deutschen Dialekten

Lesung "Als Großvater auf Skiern nach Finnland kam" von Daniel Katz

 

 

2006

  • Regiehospitanz bei Torsten Fischer
    Bad Hersfelder Festspiele, Faust I

  • Einführungsvorträge zu allen Stücken in der Ruine bei den
    Bad Hersfelder Festspielen

  • Lesung "Fein gehackt und grob gewürfelt"
    von Julian Barnes

 

 

2005

 Lesung "Friedrich Schiller, persönlich"

 

2004

  • Premiere von "Dr. Heinrich Margarethe Mephisto Faust"
    Ein-Personen-Version von Faust I

 

 

 

außerdem

 

2002

Soloprogramm "Hamlet"

 

ab 1986

Ausbildung, u.a. Rollenstudium bei Prof. Annemarie Marcks-Rocke
Gesang bei Walter von Bülow, Bühnenfechten bei Gerd Marohn

 

1985

König im Weihnachtsmärchen "Rumpelstilzchen", Tourneetheater
u.a. Osrick in "Hamlet" bei den Bad Hersfelder Festspielen

 

1984-85

verschiedene Rollen im Musical "Große Freiheit Nr. 7"
Operettenhaus, Hamburg

 

1984

Statist bei den Bad Hersfeldern Festspielen

 

 

Martin Menner wohnt in Güntersleben (bei Würzburg)