Regiearbeiten

 

 

2017
„weder Fräulein, weder schön“
als Schauspiel mit Sylva Schreiner
als szenische Lesung mit Lika Flagner
„Faust I“ handelt zu mehr als der Hälfte von Margarete, aber meistens wird der Klassiker auf Faust und Mephisto reduziert. Im Theaterstück „Weder Fräulein, weder schön“, der Text ist 100 Prozent Goethe, steht Margarete im Mittelpunkt – und alleine auf der Bühne.

***

2017
„Fauste!“
Puppenspiel von Thommas Glasmeyer

***

2009
„Leonce und Lena“ von Georg Büchner
Student*innen-Bühne der KHG-Würzburg

***

2008
„Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen“ von Chr. Brückner
Student*innen-Bühne der KHG-Würzburg